Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x
ornamente_links

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen(AGB)

  • § 1 Der Geltungsbereich
  • § 2 Unsere Angebote und der Vertragsschluss
  • § 3 Unsere Preise
  • § 4 Ihre Zahlung
  • § 5 Die Aufrechnung und das Zurückbehaltungsrecht
  • § 6 Unsere Lieferung
  • § 7 Der Eigentumsvorbehalt
  • § 8 Die Gewährleistung
  • § 9 Unsere Haftung
  • § 10 Die Rechtswahl und die Vertragssprache
  • Kundeninformationen
    • A. Identität des Verkäufers
    • B. Angaben zum Vertrag und Vertragschluss
    • C. Verhaltenskodizes, denen wir uns unterworfen haben
    • D. Hinweis zur Datenverarbeitung

    § 1 Der Geltungsbereich

    1. Unsere AGB gelten zwischen Ihnen als Käufer und uns als Verkäufer für Bestellungen über unsere Web-Shops.

    2. Abweichende AGB unserer Kunden werden nicht anerkannt, auch wenn wir diesen nicht widersprochen haben und die Bestellung annehmen und ausführen.

    3. Hinweise und Verweise auf gesetzliche Vorschriften haben nur klarstellende Bedeutung und beschränken grundsätzlich nicht deren Anwendbarkeit, soweit sie in den AGB nicht abgeändert oder ausdrücklich ausgeschlossen werden.

    4. Definition: “Verbraucher” ist nach § 13 BGB jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

    5. Definition: „Unternehmer“ ist nach § 14 BGB eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

    § 2 Unsere Angebote und der Vertragsschluss

    1. Unsere Angebote sind freibleibend und eine unverbindliche Aufforderung an Interessenten, eine verbindliche Bestellung abzugeben.

    2. Sie können Ihre Bestellung über die Web-Shop-Bestellmaske unseres Internet-Shops abgeben, indem Sie das gewünschte Produkt oder auch mehrer Produkte in den virtuellen Warenkorb legen und anschließend den Bestellvorgang über den bereitsgestellten Button einleiten. Folgen Sie dem bereitsgestellten Ablauf des Bestellvorgangs unter Eingabe der abgefragten Daten und senden Sie Ihre Bestellung auf der finalen Bestellübersichtsseite durch Klick auf den Button “zahlungspflichtig bestellen” ab. Damit geben Sie ein verbindliches Kaufangebot über die ausgewählte Ware ab. Nähere Einzelheiten des Bestellvorgangs können Sie unseren Kundeninformationen im Anschluss an diese AGB entnehmen.

    3. Wir bestätigen Ihnen unverzüglich mittels E-Mail den Zugang Ihrer Bestellung und erklären damit die Annahme Ihrer Bestellung, wodurch der Vertrag geschlossen wird.

    4. Wir senden Informationen und Erklärungen i.d.R. an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse, die daher regelmäßig von Ihnen abzurufen ist. Bitte richten Sie SPAM-Filter u.ä. so ein, dass Sie unsere E-Mails zur Kenntnis nehmen können.

    § 3 Unsere Preise

    1. Unsere Preise sind Endpreise einschließlich gesetzlicher Umsatzsteuer und weiterer Preisbestandteile.

    2. Gegebenenfalls kommen die in unseren Angeboten ausgewiesenen Liefer- und Versandkosten hinzu.

    § 4 Ihre Zahlung

    1. Sofern in unseren jeweiligen Angeboten keine anderen Zahlungsmöglichkeiten bestimmt werden, ist die Zahlung des Kaufpreises als Vorauskasse oder Banküberweisung oder per PayPal vorzunehmen. Des Weiteren besteht die Möglichkeit der Barzahlung bei Selbstabholung.

    2. Der Kaufpreis wird bei Vorauskasse sofort nach Vertragsschluss zur Zahlung fällig, sofern kein abweichender Fälligkeitstermin von uns benannt wird. Im Fall von Selbstabholung wird der Kaufpreis im Zeitpunkt der Warenübergabe Zug um Zug zur Zahlung fällig.

    3. Bei Nutzung des Zahlungsmöglichkeit "PayPal" erfolgt die Abwicklung des Zahlungsprozesses über den Dienstleister PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg unter Geltung der PayPal-Nutzungsbedingungen, welche unter nachfolgenden Link abrufbar sind: https://www.PayPal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full.

    § 5 Die Aufrechnung und das Zurückbehaltungsrecht

    1. Sie können nur mit solchen Gegenforderungen aufrechnen, die unstreitig sind oder rechtskräftig festgestellt wurden.

    2. Ein Zurückbehaltungsrecht können Sie ausüben, soweit es auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

    § 6 Unsere Lieferung

    1. Die Lieferung erfolgt an die in der Bestellung angegebene Lieferanschrift.

    2. Sofern die Lieferung Ihnen nicht zugestellt werden kann, haben Sie uns die dadurch entstehenden Kosten zu ersetzen. Dies gilt nicht, sofern Sie das Widerrufsrecht ausüben oder die gescheiterte Zustellung nicht zu vertreten haben.

    § 7 Der Eigentumsvorbehalt

    Die von uns gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

    § 8 Die Gewährleistung

    1. Bei Mangelhaftigkeit unserer Ware stehen Ihnen die gesetzlichen Rechte zu.

    2. Die Verjährungsfrist für Ansprüche aus Mangelhaftigkeit unserer Ware beträgt bei Neuware zwei Jahre und bei Gebrauchtwaren ein Jahr jeweils ab Ablieferung.

    3. Vorstehende Verjährungsfristen gelten nicht soweit wir einen Mangel arglistig verschwiegen oder eine Beschaffenheitsgarantie abgegeben haben. Des Weiteren finden sie keine Anwendung für die Haftung nach § 9 unserer AGB.

    § 9 Unsere Haftung

    1. Wir haften für Schäden gleich aus welchem Rechtsgrund wegen Vorsatz und grober Fahrlässigkeit als auch wegen der schuldhaften Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit unbeschränkt.

    2. Soweit wir einen Mangel arglistig verschwiegen oder eine Beschaffenheitsgarantie abgegeben haben, haften wir ebenfalls unbeschränkt.

    3. Des Weiteren haften wir für Schäden gleich aus welchem Rechtsgrund wegen schuldhafter Verletzung von wesentlichen Vertragspflichten, deren Einhaltung für die ordnungsgemäße Durchführung und Erreichung des Vertragszwecks von besonderer Bedeutung ist (sog. Kardinalpflichten). Dabei ist unsere Haftung bei Fahrlässigkeit auf die vertragstypischen und vorhersehbaren Schäden beschränkt.

    4. Die vorgenannten Haftungsbeschränkungen gelten auch zugunsten unserer Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

    5. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

    6. Für andere als die vorstehenden Fälle ist die Haftung im Übrigen ausgeschlossen, soweit keine abweichenden Regelungen getroffen sind.

    § 10 Die Rechtswahl und die Vertragssprache

    1. Auf das Verhältnis zwischen uns und dem Kunden findet ausschließlich deutsches Recht Anwendung. Dies gilt nicht, wenn internationale Übereinkommen zwingend etwas anderes vorschreiben oder der Schutz durch das zwingende Recht des Mitgliedstaats der EU, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, beeinträchtigt werden würde.

    2. Die Vertragssprache ist Deutsch.


    Nachfolgend wird den gesetzlichen Informationspflichten bei Fernabsatzverträgen gemäß § 246 EGBG nachgekommen.

    Kundeninformationen

    A. Identität des Verkäufers

    Jana Gebhardt
    Rossplatz 11, 04103 Leipzig
    Telefon: 0341/60466582
    E-Mail-Adresse: sarajana-info@gmx.de
    Umsatzsteuer-Identnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 224565785

    B. Angaben zum Vertrag und Vertragschluss

    Wesentliche Merkmale unserer Ware oder Dienstleistung

    Die wesentlichen Merkmale der Ware ergeben sich aus der jeweiligen von uns in den Webshop eingestellten Produktbeschreibung.

    Zustandekommen des Vertrages

    Der Vertragsschluss erfolgt entsprechend der vorstehenden Regelungen in § 2 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

    Zahlung und Lieferung bzw. Erfüllung

    Die Zahlung erfolgt entsprechend der vorstehenden Regelung in § 4 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen; die Lieferung bzw. Erfüllung bestimmt sich nach § 6 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

    Widerrufsrecht

    Über das Widerrufsrecht können Sie über den entsprechenden Link in der Navigationsleiste informieren. Die Widerrufsbelehrung wird Ihnen in Textform per E-Mail unmittelbar nach Vertragsschluss zugesandt.

    Speicherung des Vertragstextes

    Der Vertragstext zu Ihrer Bestellung wird von uns gespeichert und Ihnen nach Erhalt der Bestellung nebst unserer AGB und weiterer Informationen in Textform per E-Mail zugeschickt. Sie können die AGB und die Bestellübersicht zudem über die üblichen Browserfunktion zusätzlich speichern. Zusätzlich werden die Bestelldaten auf der Internetseite des Verkäufers archiviert und können über das passwortgeschützte Kundenkonto unter Angabe der entsprechenden Login-Daten kostenlos abgerufen werden.

    Für den Vertragsschluss zur Verfügung stehenden Sprachen Für den Vertragsschluss steht die deutsche Sprache zur Verfügung.

    Technische Schritte, die zum Vertragsschluss führen

    Die Bestellung über unsere Website wird wie nachfolgend dargestellt durchgeführt:

    Warenkorbbestellung

    1. Sie können Ihre Bestellung über die Web-Shop-Bestellmaske unseres Internet-Shops abgeben, indem Sie das gewünschte Produkt in den virtuellen Warenkorb legen. Hierfür betätigen Sie den Button “In den Warenkorb” neben den dargestellten Produkten. Bei Produkten, die in verschiedenen Varianten angeboten werden, müssen Sie zunächst über den Button "Mehr Info" zur Produktseite navigieren und dort die gewünschte Variante (z.B. Größe) auswählen oder Sie wählen direkt neben dem Produkt im vorgesehen Auswahlfeld die gewünschte Variante aus und gelangen automatisch zur Produktseite. Anschließend legen Sie über den Button “In den Warenkorb” das Produkt in der gewünschten Variante in den virtuellen Warenkorb.
    2. Sind Sie mit der Produktauswahl fertig, könne Sie den abschließenden Bestellvorgang einleiten. Dieser gliedert sich in folgende Schritte: 1. Warenkorbübersicht Adressen wählen, 3. Versand & Zahlungsart, 4. Überprüfen & Absenden, 5. Fertig
      Sie gelangen zur ersten Seite des Bestellablaufs indem Sie auf das dargebotene Warenkorbsymbol am oberen rechten Rand des Webshops klicken und im sich öffnenden Fenster auf "Zur Kasse" klicken. Alternativ können Sie sich zunächst über Klick auf den Button "Warenkorb anzeigen" zunächst den Warenkorb auf eine Einzelseite anzeigen lassen. Wenn Sie zunächst zur Warenkorbseite navigiert sein sollten, klicken Sie zur Einleitung des Bestellvorgang "Weiter zum nächsten Schritt". Sie werden dann auf die erste Seite "Warenkorbübersicht" desabschließenden Bestellablaufs geleitet.
    3. Im ersten Schritt "Warenkorbübersicht" müssen Sie, falls Sie bereits Kunde sind, jedoch aktuell im System noch nicht angemeldet sind, sich hier zunächst unter Eingabe Ihrer persönlichen Zugangsdaten unter dem Feld “Ich bin bereits Kunde” sich im System anmelden. Falls Sie noch nicht registriert sind, müssen Sie sich zunächst unter dem Feld “Konto eröffnen” registrieren. Des Weiteren besteht die Möglichkeit der Bestellung ohne Eröffnung eines Kundenkontos mittels Klick auf "Bestellen ohne Registrierung".
    4. Anschließend geben Sie im zweiten Bestellschritt "Adressen wählen" Ihre Adressdaten an. Falls Sie im Kundenkonto eingeloggt sind, werden die Daten automatisch vorausgefüllt und Sie sollten diese kontrollieren und ggf. ändern.
    5. Im anschließenden dritten Bestellschritt "Versand & Zahlungsart" können Sie die entsprechenden Versandtangaben tätigen und die Zahlungsart wählen.
    6. Im anschließenden vierten Bestellschritt "Überprüfen & Absenden" werden Ihre Angaben mit der zu bestellenden Ware in einer Übersichtsseite dargestellt. Wenn Sie die Bestellung auslösen wollen, klicken Sie auf den Button “zahlungspflichtig bestellen” und die Bestellung abgeschlossen und im Webshopsystem Ihre Bestellung verarbeitet. Damit geben Sie ein verbindliches Kaufangebot über die ausgewählte Ware ab.
    7. Sie werden anschließend automatisch zur Abschlussseite "Fertig!" des Bestellablaufs geleitet. Dort wird Ihnen die Nummer der Bestellung angezeigt. Wir bestätigen Ihnen mittels E-Mail unverzüglich Ihre Bestellung, wodurch der Vertrag geschlossen wird.

    Bestellung mittels "Direkt zu PayPal"

    1. Des Weiteren besteht die Möglichkeit ohne Warenkorbfunktion zu direkt über den Button "Direkt zu PayPal" der stets neben dem Button "In den Warenkorb" bereitgestellt wird, zu bestellen. Sie können zunächst den virtuellen Warenkorb nutzen und dort die gewünschte Ware über einen Klick auf "In den Warenkorb" speichern und anschließend nach Klick auf das Warenkorbsymbol im sich öffnenden Fenster auf "Direkt zu PayPal" klicken. Alternativ können Sie ein Produkt auch ohne das Speichern im Warenkorb direkt durch Klick auf "Direkt zu PayPal" bestellen. Nach Klick auf "Direkt zu PayPal" werden Sie über eine HTTP- zur Webseite des Zahlungsdienstleisters PayPal umgeleitet.
    2. Dort müssen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten im PayPal-Konto anmelden. Sollten Sie noch kein PayPal-Kunde sein, müssen Sie zunächst ein PayPal-Konto eröffnen, indem Sie sich bei diesem Dienst registrieren. Nach Einloggen in Ihr Kundenkonto müssen Sie nur noch die bei PayPal gespeicherte Zahlungsmethode sowie Lieferadressebestätigen.
    3. Sie werden anschließend wieder zu unserer Webseite in den Bestellprozell zurückgeleitet und gelangen auf die finale Bestellübersichtsseite "Überprüfen & Absenden". Wenn Sie die Bestellung auslösen wollen, klicken Sie auf den Button “zahlungspflichtig bestellen” und die Bestellung wird abgeschlossen und im Webshopsystem wird Ihre Bestellung verarbeitet. Damit geben Sie ein verbindliches Kaufangebot über die ausgewählte Ware ab. Gleichzeitig erteilen Sie damit den Auftrag an PayPal zur Ausführung der Zahlung des Entgelts Ihrer Bestellung.
    4. Sie werden anschließend automatisch zur Abschlussseite "Fertig!" des Bestellablaufs geleitet. Dort wird Ihnen die Nummer der Bestellung angezeigt. Wir bestätigen Ihnen mittels E-Mail unverzüglich Ihre Bestellung, wodurch der Vertrag geschlossen wird.
    Technische Mittel zur Erkennung und Berichtigung von Eingabefehlern

    Ihre im Laufe des Bestellprozesses getätigten Eingaben werden auf der jeweiligen Eingabeseite automatisch dargestellt, so dass Sie Eingabefehler erkennen können. Am Ende des Bestellvorgangs, d.h. vor Abschluss der Bestellung, werden Ihnen die getätigten Angaben insgesamt noch einmal auf einer Seite angezeigt. Vor Abschluss des Bestellvorgangs können Sie die Bestellung mittels der angebotenen Buttons "Ändern" und ergänzend über die üblichen Browserfunktionen jederzeit ändern. Des Weiteren können Sie den Bestellvorgang abbrechen und den Warenkorb löschen.

    C. Verhaltenskodizes, denen wir uns unterworfen haben

    Der Verkäufer hat sich keinem Verhaltenskodex unterworfen.

    D. Hinweis zur Datenverarbeitung

    1. Die uns übermittelten persönlichen Daten werden zur Auftragsbearbeitung und Vertragsabwicklung unter Beachtung der Datenschutzbestimmungen erhoben, gespeichert und ggf. soweit erforderlich an Dritte (wie z.B. das beauftragte Transportunternehmen und Kreditinstitut) weitergegeben. Eine Weitergabe kann auch erfolgen, wenn wir auf Anforderung einer staatlichen Einrichtung im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften oder auf Grund einer gerichtlichen Entscheidung hierzu verpflichtet sind oder die Weitergabe zur Durchsetzung unserer Rechte bei Missbrauch und Geltendmachung von Forderungen dient.

    2. Wir speichern die Daten des Kunden bis zum Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen.

    3. Sie haben das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Sie können sich bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten unentgeltlich an uns wenden.

    Allgemeine Geschäftsbedingungen PDF-Version zum Drucken und Downloaden
    ornamente_rechts
    * inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten